Im Juni haben wir während unseres Urlaubs in Sachsen und Brandenburg den Wohnmobilstellplatz Dresden in der Wiesentorstraße angefahren. Er ist ein idealer Ausgangspunkt, wenn man die Dresdner Altstadt besichtigen möchte. Die Augustusbrücke ist nur 200 Meter entfernt. Bis zur Altstadt ist es nur ein Katzensprung. Wir kamen gegen Mittag an und hatten Glück, dass gerade ein Platz an vorderster Front frei wurde. So hatten wir auch einen super Blick auf das Elbufer und die Altstadt von Dresden.

Wohnmobilstellplatz Dresden in der Wiesentorstraße

Der Stellplatz in der Wiesentorstraße in Dresden ist eigentlich ein gemischter Parkplatz für Wohnmobile und PKW und liegt unter schattenspendenden Bäumen. Insgesamt haben hier etwa 30 Wohnmobile Platz. Möchte man einen der begehrten Plätze mit grandioser Aussicht zur Altstadt in der ersten Reihe ergattern, ist es ratsam am Vormittag anzureisen.

Stellplatz Wiesentorstraße

Was bietet der Stellplatz?

Der Wohnmobilstellplatz Dresden ist ausgestattet mit einer Ver- und Entsorgungsstation, welche sich vor der Einfahrt befindet. Die Entsorgung der Chemietoilette kostet 2 €, möchte man Grauwasser entsorgen, dann benötigt man einen Schlauch. Ein Dixie-Klo steht bereit (haben wir nicht genutzt) und Müllcontainer sind auch vorhanden. Morgens um halb acht kommt ein Bäcker auf den Platz.

24 Stunden kosten 15 € inklusive Strom (Stand Juni 2020). Allerdings sind die Stromanschlüsse knapp bemessen und reichen bei Weitem nicht für alle Mobile.

Hier noch mal zusammengefasst:

  • Ver- und Entsorgung (Entleerung Chemietoilette kostet 2 € extra)
  • WC (Dixie-Klo 0,50 €)
  • Müllentsorgung
  • Strom inklusive
  • Brötchenservice
  • grandioser Blick auf die Dresdner Altstadt

Adresse:
Wiesentorstraße
01097 Dresden

Koordinaten:
N 51.056770, E 13.743108

Der Platz ist natürlich ganzjährig nutzbar.

Rund um den Wohnmobilstellplatz Dresden

Vor dem Platz verläuft der über 1200 km lange Elberadweg. Auch ausgedehnte Spaziergänge an den Elbwiesen sind möglich. Es bietet sich auch immer die Möglichkeit, den Hunden ein Bad in der Elbe zu gönnen. Nur ein paar Meter vom Stellplatz entfernt findet man einen Biergarten, ebenfalls mit der traumhaften Aussicht zur Dresdner Altstadt mit Frauenkirche und Co.

Restaurants gibt es auch mehrere in der näheren Umgebung. Entweder in der Altstadt, dort haben wir das Edelweiss ausprobiert. Im Innenbereich begeistert es durch sein stilvolles Alpenambiente. Wir saßen allerdings draußen mit Blick auf den Neumarkt und die Frauenkirche. Zum Abendessen waren wir im Brauhaus Watzke am “Goldenen Reiter”. Iris probierte den Goldbroiler und ich wagte mich ans Haxenfleisch. Beide Gerichte waren sehr lecker.

Reise Know-How CityTrip Dresden: Reiseführer mit Stadtplan, 4 Stadttouren und kostenloser Web-App
Preis: € 11,95 Jetzt auf Amazon kaufen *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Dresden an einem Tag: Ein Stadtrundgang (mit Schlössertour nach Pillnitz)
Preis: € 6,00 Jetzt auf Amazon kaufen *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 7. August 2020 um 8:00 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Unser Altstadt-Spaziergang

Über die Augustusbrücke, die während unseres Besuches gerade saniert wurde, erreicht man in kürzester Zeit die Altstadt. Hier ein paar Eindrücke unserers Altstadt-Spaziergangs.

 

Sollten wir wieder mal nach Dresden kommen, so werden wir auf jeden Fall wieder den Wohnmobilstellplatz in der Wiesentorstraße anfahren. Unserer Meinung nach ist er der bestgelegene Platz für eine Stadtbesichtigung. In den Restaurants saßen wir zwar “nur” auf der Terrasse, trotzdem waren wir auch mit Hund willkommen und es wurde immer eine Schüssel Wasser gebracht.

Weitere Wohnmobilstellplätze Dresden in Altstadtnähe

Sollte der optimal gelegene Wohnmobilstellplatz Dresden in der Wiesentorstrasse voll sein, so gibt es noch weitere Stellplätze in der Nähe der Altstadt. Diese sind ebenfalls das ganze Jahr über geöffnet.

Wohnmobilstellplatz Sachsenplatz

Platz für 150 Mobile, Strom möglich. Der Stellplatz kostet 10 €. Strom 5 €.

Adresse:
Käthe-Kollwitz-Ufer 4
01067 Dresden

Koordinaten:
N 51.057225, E 13.759613

Wohnmobilstellplatz am Blüherpark

Der Stellplatz bietet 60 Standflächen für Mobile. Strom, Ver- und Entsorgung sind vorhanden. Für die Entsorgung benötigt man Coins, die in der etwa 300 m entfernten Jugendherberge zu erwerben sind. Dort gibt es auch eine Duschmöglichkeit. Die Kosten für den Platz betragen 15 €. Wer Strom braucht zahlt nochmals 5 € extra.

Adresse:
Zinzendorfstraße 7
01069 Dresden

Koordinaten:
N 51.044414, E 13.743290

Wart ihr auch schon in Dresden? Welchen Stellplatz habt ihr genutzt?

Kommentieren den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here