Wohnmobilstellplatz Schluchsee im Schwarzwald

2
686
Wohnmobilstellplatz Schluchsee
Wohnmobilstellplatz Schluchsee

Der Wohnmobilstellplatz Schluchsee befindet sich auf einem großen Parkplatz auf der oberen Ebene und bietet Platz für 14 Wohnmobile. Acht weitere Plätze sind für Durchreisende für eine Nacht auf der unteren Ebene. Durch eine Unterführung gelangt man an den See und befindet sich dann direkt am Strandbad. Auch Gaststätten sind in fußläufiger Entfernung erreichbar.

Adresse:
Faulenfürster Straße 18
79859 Schluchsee

GPS-Koordinaten:
N 47.81545 E 08.18155

  • Ver- und Entsorgung
  • Strom per Münze (1 € für 8 Stunden)
  • Stellplatzgebühr 8 € 10 € zu zahlen am Automaten (Achtung! Automat nimmt ausschließlich Münzgeld)
  • ca. 100L Wasser für 1€
  • nur ein paar Meter zur nächsten Gaststätte
  • Kurtaxe 2,60€ 2,70€ pro Person zu zahlen in der Gemeindeverwaltung

Stand Februar 2018. Alle Angaben ohne Gewähr.

Für Hundebesitzer ist dieser Platz ideal, da direkt Wanderwege vom Platz abgehen. Viele Wandermöglichkeiten, z. B. auf dem Schluchseer Jägersteig, einem Premiumwanderweg.

Weitere Informationen zum Stellplatz gibt es auf den Seiten der Gemeinde Schluchsee.

Wir haben den Platz im Dezember 2013 im Rahmen unserer Wohnmobil-Wintertour angefahren.

Alle Angaben zum Platz und der Preisgestaltung sind natürlich ohne Gewähr. Hat sich irgendwas an den Daten geändert, dann hinterlasse doch einen Kommentar und ich aktualisiere den Beitrag zeitnah.

 

 

2 Kommentare

  1. Hallo Melanie.
    Es wäre toll, wenn Du noch Zusatzinfos mit aufnehmen könntest, wie z.B. ob Hunde mit an den Strand oder in die Restaurants dürfen oder ob es besonders hundefreundliche Läden gibt.
    Ggf. auch einen Hinweis, ob ein „Hundeladen“ (z.B. Freßnapf oder einheimische lokale Läden) in der Nähe sind.
    LG
    Rixa

    • Hallo Rixa,
      vielen Dank für Deinen Kommentar.
      Da es schon einige Zeit her ist, als wir den Stellplatz besucht haben, kann ich mich nicht mehr genau erinnern, was es so alles gab. Für Plätze, die wir in Zukunft besuchen, nehme ich deine Vorschläge gerne an und führe sie in der Platzbeschreibung mit auf.
      Wir waren im Winter da und es war kein Problem, die Hunde mit an den See zu nehmen. Im Sommer sieht es denke ich schon wieder ein wenig anders aus und zumindest in den Badebereichen wird wahrscheinlich Hundeverbot sein.
      LG Melanie

Kommentieren den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here